Urlaub im 4 Sterne Hotel Alpenhof in Filzmoos Neuberg
Wappen der Familie Walchhofer, Gastgeber vom 4 Sterne Hotel Alpenhof in Filzmoos
Zur Übersicht

Maibaum aufgestellt :-)

Ein jeder, der im Mai in unserer Region unterwegs ist, kann in den meisten Ortschaften des Landes sogenannte Maibäume bewundern. Auch in Filzmoos hat das Aufstellen eines Maibaumes eine lange Tradition. Wie in den vergangenen Jahren hat auch heuer die Landjugend Filzmoos am Dorfplatz Hand angelegt und einen aufgekranzten Baum aufgestellt.

Der Maibaum selbst gilt als Symbol für Fruchtbarkeit, Leben und Natur. Meist wird eine lange Fichte verwendet, die von einem Bauern aus dem Ort zur Verfügung gestellt wird. Nachdem der Baum gefällt wurde, muss er „geschöpst“ werden – sprich von der Rinde und den Ästen befreit werden. Lediglich an der Spitze des Baumes bleibt der grüne Wipfel erhalten. Die abgeschnittenen Äste werden später zu einem Kranz gebunden, der den Maibaum schmücken soll. Zusätzlich wird der Baum in den meisten Ortschaften Österreichs mit rotweißen Bändern dekoriert. Mancherorts werden zusätzlich Würstl und Brezen am Kranz befestigt. Wurde der Maibaum dann erfolgreich aufgestellt, gibt es das traditionelle „Baumkraxeln“: Mutige versuchen den Baum hinauf zu klettern und werden vom Publikum dazu angefeuert. Ganz klar eine schöne traditionelle Feier, die auch in Filzmoos jedes Jahr aufs Neue viele Zuseher in den Ort lockt.

Am 1. Mai ist dies sicherlich eine Reise wert – wir freuen uns, wenn ihr das nächste Mal dabei seid und sich der ein oder andere tatsächlich auf den Baum klettern traut!

Zur Übersicht
NACH OBEN