Menü
Wappen der Familie Walchhofer, Gastgeber vom 4 Sterne Hotel Alpenhof in Filzmoos

Regionalität und Bio

... denn regional ist das neue Bio
Der regionale, umweltbewusste Einkauf ist uns ein großes Anliegen. Julia ist am elterlichen Bauernhof aufgewachsen. Auch der Alpenhof hat bäuerliche Wurzeln - wir waren bis 1966 Bauern. (Aber die kleinsten in Filzmoos - mit 2,16 ha Grund und zur besten Zeit 4 Milchkühe). So dass dies auch eine Herzensthematik für uns ist.

So haben wir zum Beispiel einen Teil unsere Milchprodukte von unserem Nachbarn. Dem Wolflehenbauern, einem Biobetrieb.

 

Fleisch stammt teilweise direkt vom Bauern - wir verarbeiten jährlich einige Tiere direkt im Hotel. Und von heimischen Metzgern, die auch bei unseren Bauern einkaufen.

 

Das Gemüse, soweit saisonal frisch verfügbar, stammt viel aus der Salzburger Gegend. In Wals sind große Gemüsebauern beheimatet - von hier werden wir beliefert.

 

Die Eier kommt aus der Nachbargemeinde Annaberg - von glücklichen Hühnern. Die Forellen stammen im Sommer aus dem eigenen Teich - bereits seit 1970 betreibt mein Vater hier einige Fischteiche.

 

So versuchen wir, heimische Qualität auf den Teller zu bringen. Mit kurzen Transportwegen. Mahlzeit - lasst es Euch schmecken!

Forelle aus dem hauseigenen Teich
Regionales Buffet
die Eier vom Vorweidenau