Urlaub im 4 Sterne Hotel Alpenhof in Filzmoos Neuberg
Wappen der Familie Walchhofer, Gastgeber vom 4 Sterne Hotel Alpenhof in Filzmoos
Zur Übersicht

Wandertipp: Sulzenschneid

Wer auf der Suche nach einer besonders schönen Tagestour ist, der macht sich am besten auf dem Weg zum Sulzenschneid. Start ist die Oberhofalm, von der man über einen steilen Serpentinenweg durch einen Fichtenwald zum Rinderfeld wandert. In dieser bezaubernden Almlandschaft geht es vorerst auf gleicher Höhe Richtung Sulzenschneid.

Traumhafter Naturgenuss

Man überquert die Quelle der Warmen Mandling, bewundert das mächtige Bergmassiv, schnuppert am Almrausch und rastet unter alten Lerchen. Bevor man das Gipfelkreuz erreicht, steigt der Steg nochmals steil an und führt durch Latschen zum Ziel.

Atemberaubende Bergwelt

Am Sulzenschneid angekommen kann man einen herrlichen Ausblick auf die Bischofsmütze, das Dachsteinmassiv, die Hohen und Niederen Tauern, den Rettenstein sowie auf Almen rundum genießen. Nach einer kurzen Rast kann man über den Sulzenhals zu den Sulzenalmen absteigen und von dort aus auf der Schotterstraße Richtung Hofalmen-Weg und schließlich Filzmoos Ort wandern. Besonders Aktive wandern hingegen vom Sulzenschneid aus Richtung Rettenstein und zur Bachlalm und landen schließlich in Ramsau am Dachstein. Egal welche Route man wählt – am Ende bringt Sie der Wanderbus zurück zum Alpenhof.

Nähere Infos zur beschriebenen Tour finden Interessierte auf der Seite vom Tourismusverband oder aber auf www.bergfex.at  bzw. kennt sich das Team vom Alpenhof mit heimischen Tourempfehlungen sehr gut aus!

 

Zur Übersicht
NACH OBEN